Unterstützung und Sponsoren

Auf dieser Seite wollen wir uns bei allen bedanken, die durch ihre Unterstützung die Eröffnung und den laufenden Betrieb von TurBienchen möglich gemacht haben. Allen voran ist hier natürlich die Geschäftsleitung von MTU Aero Engines AG zu nennen. So haben wir nicht nur Gebäude, Umbau und Einrichtung finanziert bekommen, sondern auch ein guter Teil der Betriebsnebenkosten wird von MTU getragen - genauso, wie die ’Zweisprachigkeit’ der Einrichtung und die erweiterten Öffnungszeiten. 
Auch die gesetzliche Förderung der Stadt München und des Freistaates Bayern soll hier genannt werden.
Aber besonders die vielen großen und kleinen Spenden helfen, den Kindern ein angenehmes und lehrreiches Umfeld zu bieten. So wurden wichtige Anschaffungen erst durch Spenden ermöglicht, wie denen des MTU HDV12-Teams, der MTU Creative Company (Ausbildungsabteilung), die unter anderem für die Beschaffung von Stühlen verwendet wurde, und der vielen MTU-Mitarbeiter, die im Rahmen der Euro-Umstellung ihr Kleingeld für TurBienchen gespendet haben. Ebenso bedanken wir uns für die Spenden der Firmen BEC Industriesysteme und Elektro Schauer. Herr Reim und Herr Dr. Scheitle habe ihre Prämie vom MTU-SOS-Tag an uns weitergegeben. Weitere Spenden gingen von den Herren Stark, Sosna, Pignitter, Feistel und Venske ein. Vielen Dank an Herrn Kleitsch für die Unterstützung bei der Erstellung von ‚TurBienchen-Aktuell’. Alleiniger und glücklicher Gewinner einer FußballWette des Core Leadership Team der MRO von MTU war dank des unerwarteten Finales: TurBienchen. Dank auch an Herrn Zanger von  der ‚Unternehmenskommunikation und Public Affairs’ der MTU für die großzügige Spende der Erlöse aus der "langen Nacht der Museen 2006" und an Dr. Mauch aus dem Büro Berlin und Frau Leber, die ihr Honorar für Fachvorträge in unsere Kasse leiteten, sowie an Herrn Potschigmann. 
Vielen Dank an alle genannten und (noch) nicht genannten Spender! 
Genauso wichtig wie die finanzielle Unterstützung ist auch die durch persönlichen Einsatz. Hier sind insbesondere Frau Melzer-Hollederer und Herr Bürger von MTU sowie der MTU-Betriebsrat zu nennen, wie auch unsere Vorstände in der Gründungsphase Frau Pfähler-Münch, Frau Kammerloher und Frau Riegler. 

Aber auch weiterhin benötigen wir Unterstützung. Wenn Sie Lust haben, bei uns mitzumachen - auch ohne ein Kind betreuen zu lassen - würden wir uns freuen, Sie als passives Mitlied bei TurBienchen begrüßen zu können.

© 2019 by TurBienchen.